Kapitalanlagen in Deutschland

Aktuell an einem Windenergieprojekt in Bayern.

Kapitalanlage in Windenergie

Objekt Investitionsangebot an einen noch zu errichtenden Windpark mit 2 Vensys Anlagen mit je 3 MW = 6 MW
Standort Bayern
Lage Landkreis Cham
Baugenehmigung BImSchG-Vorbescheid liegt vor, BImSchG ist im Dezember 2013 beantragt worden
Beschreibung Bei der hier angebotenen Investitionsmöglichkeit handelt es sich um ein Private Placement für einen kleinen Kreis unternehmerisch veranlagter Investoren. Mindestbeteiligung ab 62.500 Euro. Erwartete Vergütung nach geltender Gesetzeslage Tarif 2014 mit 8,66 c€/kWh zzgl. SDL Bonus 0,47 c€/kWh und Direktvermarktung für 20 Jahre ab Inbetriebnahme. Ausschüttungen beginnend mit 5% p.a. steigend auf durchschnittlich IRR 8% p.a. Laufzeit 20 Jahre. Gesamtausschüttung ca. 250%.
Fertigstellung geplant Ende 2014
Miete Pachten beginnend mit 6% p.a. auf die Stromerlöse, ab dem 11. Jahr 7% p.a., ab dem 16. Jahr 8% p.a.
Agio / Maklerprovision 5% zzgl. MwSt. auf den Beteiligungsbetrag
Hinweis Maßgeblich für das Investitionsangebot sind die Unterlagen, die Sie auf Anforderung erhalten können. KMI Kapitalanlagen + Immobilien GmbH. Telefon 08153-984666
Einspeisezusage liegt vor
Netzeinspeisung geplant Ende 2014
Netzanschluss ist gesichert
Inbetriebnahme vorgesehen Ende 2014
Nutzungsverträge liegt vor für 20 Jahre plus 2 x 5 Jahre Option
Investitionsvolumen je WEA 1.187.500 Euro Eigenkapital
Windkraftanlage/Typ 2 Vensys 120 auf 140m Nabenhöhe je 3.000 kW, zusammen 6.000 kW
Windgutachten 2 Windgutachten, durchschnittliche Winderträge P50 je WEA 7.264.000 kWh/a
Windverhältnisse Windgeschwindigkeit in NH 140m über 6 m/s
Betriebsführung ja, durch Anbieter
Initiator KMI Kapitalanlagen + Immobilien GmbH
Beteiligung ab Mindestbeteiligung ab 62.500 Euro zzgl. 5% Agio
Exposé Download Exposé
Anfragehier klicken

Rufen Sie uns an:
0351 / 84127888

News (Focus)

Blackout oder Brownout - So groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass uns der Strom abgestellt wird

Frankreich probt derzeit den Ernstfall, denn wegen der Wartung zahlreicher Atomkraftwerke drohen... mehr

Erben, stellt euch nicht so an! - Warum es gerecht ist, wenn Immobilienerben mehr Steuern zahlen

Die neue Erbsteuer kommt für viele vermeintlich überraschend, dabei hatte das... mehr

Analyse - Bei der Grundsteuer bahnt sich eine gewaltige Klagewelle an

Die Neubewertung der Grundstücke im Zuge der Grundsteuer-Reform wirft seine Schatten voraus. Die... mehr

Suchen